Zum Hauptinhalt springen

Absolvent*in

Sebastian Stefan Mittl

Projekttitel

EGOLOCH

Semester

Sommer 2023

Abschluss

Diplom

Abteilung

Malerei

Betreut von

Henning Bohl


        Foto der Abschlussarbeit »EGOLOCH« von Sebastian Stefan Mittl. Semester: Sommer 2023. Abteilung: Malerei. Werksangabe: 2023, Malerei und Skulptur. Universität für angewandte Kunst Wien.

Projektbeschreibung

My ego didn’t want to clean up the lego on the floor. Grandpa: YOU were playing. Me: Yes, but YOU were watching. You’re not doing it right, your performance fails to entertain me sufficiently. I’ll have to do it myself then. Now that I have cancelled my Catholic church membership, I feel free to pirate its aesthetic heritage for the hole. Am I an employee of my own ideas that are passing through? The hierarchy is unclear, for I command them to entertain me. Maybe I’m like those paid audiences that applaud when the screen tells them to. My task seems to be to state the obvious by merely carrying out the latest instructions, but if they won’t allow me to be surprised I’m gonna quit. Superlatives have to interlock; dinosaurs and molecules will be sent to work after emerging from the brownish mental fog.

Werksangaben

2023, Malerei und Skulptur


        Foto der Abschlussarbeit »EGOLOCH« von Sebastian Stefan Mittl. Semester: Sommer 2023. Abteilung: Malerei. Werksangabe: 2023, Malerei und Skulptur. Universität für angewandte Kunst Wien.

        Foto der Abschlussarbeit »EGOLOCH« von Sebastian Stefan Mittl. Semester: Sommer 2023. Abteilung: Malerei. Werksangabe: 2023, Malerei und Skulptur. Universität für angewandte Kunst Wien.

        Foto der Abschlussarbeit »EGOLOCH« von Sebastian Stefan Mittl. Semester: Sommer 2023. Abteilung: Malerei. Werksangabe: 2023, Malerei und Skulptur. Universität für angewandte Kunst Wien.

        Foto der Abschlussarbeit »EGOLOCH« von Sebastian Stefan Mittl. Semester: Sommer 2023. Abteilung: Malerei. Werksangabe: 2023, Malerei und Skulptur. Universität für angewandte Kunst Wien.

Info

Aus datenschutzrechtlichen und organisatorischen Gründen ist es uns nicht möglich Kontakte zu den einzelnen Absolvent*innen zu vermitteln.

Weiterführende Informations- und Recherchemöglichkeiten zu diesem und weiteren Projekten bietet Angewandte Repositorium, das digitale Langzeitarchiv der Angewandten.

Anfragen zur Verwendung des Bildmaterials sind an die Abteilung Publikationen, Kooperationen und Marketing zu richten.

Website Absolvent*in

sebastianmittl.com